Ferienjobs 2011 für Schüler und Studenten

Ferienjobs für Schüler sind sozialversicherungsfrei

Während der Ferien können Schüler unbegrenzt sozialversicherungsfrei Geld verdienen. Die Voraussetzungen hierfür sind:
  • dass die Beschäftigung im Voraus
  • auf maximal zwei Monate oder 50 Arbeitstage
  • im Kalenderjahr befristet ist.
Vorteile:
Auch Pauschalbeiträge zur Kranken- und Rentenversicherung fallen bei diesen kurzfristigen Beschäftigungen ebenfalls nicht an, weil es sich nicht um sogenannte Minijobs handelt.
.
BITTE BEACHTEN:
  • Für das ausüben eines Ferienjobs gelten Altersgrenzen !(auch wenn es sich um Familienangehörige handelt !)
  • Ab dem 16.Lebensjahr müssen Schüler angemeldet werden
  • Schüler müssen dazu rechtzeitig eine Sozialversicherungsnummer bei der DRV beantragen
  • bei überschreiten der Einkommensgrenze (rd. 8000€) für Jugendlichen oder aber auch bei Studenten verlieren die Eltern ggf den Kinderfreibetrag oder müssen das erhaltene Kindergeld zurückzahlen !
Wird die Beschäftigung jedoch in einem Kalenderjahr über diesen Zeitraum hinaus fortgesetzt und ein Arbeitsentgelt von bis zu 400 € im Monat gezahlt, sind die Vorschriften für die sogenannten Minijobs anzuwenden.

Beispiel:

Schüler Max arbeitet erstmals in den Sommerferien vom 18.07. bis 31.08.2011 in einer Firma und erhält dafür ein Entgelt von 800 €. Es entsteht keine Sozialversicherungspflicht, weil er weniger als 50 Tage gearbeitet hat.
Abwandlung:
Ab 01.10.2011 arbeitet er für monatlich 400 €. Ab diesem Tag hat der Arbeitgeber die pauschalen Beiträge sowie die Umlagen an die Knappschaft Bahn-See zu entrichten.

Ihr Ferien-Steuertipp von Team Steuerberater München Härtl



Eingestellt am 15.07.2011 von S. Härtl
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 1,0 bei 1 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)