kennen Sie die GWG-Wahlrechte wirklich?

"er lebt"! ... der GWG-Sammelposten
für Wirtschaftsgüter zwischen 150€ und 1000€:

  • Das Wahrecht geringwertige Wirtschaftsgüter in einen Sammelposten zu nehmen, können Sie und wir nach wie vor auch 2012 ausüben und so Steuervorteile erreichen!
  • Dieses Wahlrecht wird oft unterschätzt, denn mit dem Sammelposten können Sie erreichen, dass Wirtschaftsgüter die (Regel-AfA)ansonsten statt über 13 Jahre abgeschrieben werden müssten, in 5 Jahren abgeschrieben sind!
  • Diese jährliche Überprüfung lohnt sich. Die Wahl kann bis zur Erstellung Ihres Jahresabschlusses (genauer - der Bestandskraft der Veranlagung) ausgeübt werden.

wie das geht
und alle Einzelheiten zum Thema GWG
sowie auf was es wirklich ankommt,
lesen Sie h i e r auf unseren
- Steuerberater München Team Härtl Seiten -



Eingestellt am 15.02.2012 von S. Härtl
Trackback


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)