DATEV Upload mobil für Meine Steuern und Unternehmen online

Hier erfahren Sie wie Sie schnell und einfach Belege mit Ihrem Smartphone für den Steuerberater digitalisieren können.

Voraussetzung

Wir oder Ihr Steuerberater hat Sie eingeladen, DATEV Unternehmen-Online und/oder DATEV Meine Steuern für die digitale Zusammenarbeit zu nutzen. Danach laden Sie die beiden kostenlosen Apps:
  1. APP DATEV Smartlogin
  2. APP DATEV Upload mobil
Nach Einrichtungsvorgang des Smartlogins können Sie sofort loslegen. Die Anwendungen sind intuitiv nutzbar sowohl bei der Installation als auch in der laufenden Nutzung. Für einen Überblick sorgen die 3 minütigen Videos der DATEV.
  • "UPLOAD MOBIL" Belege mit dem Smartphone digitalisieren und hochladen für Ihre Einkommensteuer oder auch für Unternehmen online nutzen"
    YOUTUBE link
  • "Belegbearbeitung am PC für Ihre Einkommensteuererklärung mit DATEV Meine Steuern"
    YOUTUBE link
  • "Für Unternehmen:
    Belege massenhaft oder mobil digitalisieren und hochladen" erweiterte Informationsseite:

    DATEV Link

Smartphone-Scan Hinweise:

Kennzeichnen Sie jeden digitalisierten Beleg! So wissen Sie stets "der Beleg ist erledigt".
Verwenden Sie die Scan Einstellung Schwarzweiss, Scannen Sie bei guten Lichtverhältnissen und haben Sie eine ruhige Hand :-). Alle Nachbearbeitungen an Dokumenten sind möglich (drehen, zuschneiden etc...).

Vorteile und Einsatzszenarien:

  • Da die Anzahl der Papierdokumente stetig abnimmt wird durch diese Art des Scannens der Startvorgang des PC "überflüssig".
  • Der Scanvorgang einzelner Belege mittels Upload-mobil ist deutlich schneller als der Einzelscan mit PC und Scanner.
  • Die Qualität der Smartphone Scans ist hervorragend gut!
  • Belege für die Einkommensteuer können auch unterjährig schon digitalisiert werden.
    z.B. haushaltsnahe Dienstleistungen, außergewöhnliche Belastungen, Werbungskosten (berufliche Ausgaben)
  • "Hosentaschenbelege" gehen nicht mehr verloren.
  • Im Programm Meine Steuern finden Sie zahlreiche Hinweise und Anleitungen welche Belege Sie für die Steuererklärung nutzen können "Empfohlene Dokumente". Sie finden eine fertige Ablagestruktur vor.


Eingestellt am 04.01.2022 von S. Härtl
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)