Steuerberater-News

Steuerberater Härtl - Im Fokus der Öffentlichkeit.

Umsatzsteuer: Ortsbestimmung für Leistungen auf Messen und Ausstellungen

Die Regelung des § 3a Abs. 8 Satz 1 UStG wird um Veranstaltungsleistungen im Zusammenhang mit Messen und Ausstellungen im Drittlandsgebiet erweitert.

Bisherige Regelung: Soweit die Leistungen im Drittlandsgebiet an einen Unternehmer erbracht wurden, der im Inland ansässig ist, wurden diese Leist...
Weiterlesen...


Eingestellt am 03.11.2011 von S. Härtl

Automatischer Kirchensteuerabzug auf Kapitalerträge ab 2014 !

Das heute bestehende Wahlrecht die Kirchensteuer durch die Kreditinstitute einbehalten zu lassen oder die Festsetzung erst über das Finanzamt im Veranlagungsverfahren durchzuführen entfällt für Kapitalerträge die ab dem 31.12.2013 zufließen.
  • Der Abzug der Kirchensteuer entspricht dann dem bei de...

Weiterlesen...

Eingestellt am 03.11.2011 von S. Härtl

Neues Insolvenzrecht bietet besseren Schutz

Neue Möglichkeiten für Gläubiger und Schuldner

  • Geplant ist ein modernisiertes Sanierungs- und Insolvenzrecht nach US amerikanischem Vorbild. Eine sinnvolle Sanierung soll mehr in den Vordergrund rücken - und nicht das Zerschlagen - von Unternehmen soll erleichtert werden und als Folge Arbeitsplätz...

Weiterlesen...

Eingestellt am 27.10.2011 von S. Härtl

Studiumskosten doch nicht so gut absetzbar!

Januar 2012: Wichtige Entwicklung: Es ist wieder ein neues Verfahren anhängig, das die Beantragung des Ruhens des Verfahrens erlaubt.
Näheres in unserem Artikel zu Studienkosten hier.

.

Stand bis Dezember 2011:

Schlechte Nachrichten für unsere Studenten:

Studienkosten sind nicht als Werbungskosten ...
Weiterlesen...

Eingestellt am 27.10.2011 von S. Härtl

Mustereinspruch Studiumskosten

! 27.10.2011: es droht eine Gesetzesänderung die die Absetzbarkeit von Studiumskosten und einen dagegen gerichteten Einspruch überflüssig machen könnten. Zum Artikel geht es "hier".

Studenten und Auszubildenden haben wir in unserem Artikel Studiumskosten absetzen einen Mustertext als Download zum E...
Weiterlesen...


Eingestellt am 17.10.2011 von S. Härtl

Die E-Bilanz ist da ! Ab Wirtschaftsjahr 2012

Das wichtigste zur E-Bilanz in aller Kürze

am 28.9.2011 veröffentlicht und am 5.6.2012 nun beschlossenund somit wirksam ab dem ersten WJ das nach dem 31.12.2012 beginnt - in der Regel also das WJ 2013.

Nichtbeanstandungsregelung:

Der Jahresabschluss 2012 kann noch auf Papier abgegeben werden. ...
Weiterlesen...

Eingestellt am 30.09.2011 von S. Härtl , letzte Änderung: 07.07.2012 von Michael Strohschein

Steueränderungen 2011 2012

Update 6.12.2011:
Leider wird aktuell im Bundestag diskutiert, den Spitzensteuersatz ab einem Einkommen von 100.000 EUR von derzeit 42% (mit Reichensteuerzuschlag 45%)auf 49 % zu erhöhen und Teile der SPD fordern sogar 53%.
Nur damit das an dieser Stelle schon mal dokumentiert ist: Wir sind dageg...

Weiterlesen...

Eingestellt am 22.09.2011 von S. Härtl

Vorsteuervergütung nicht übersehen !

Achtung die Antragsfrist für den Antrag auf Vergütung der ausländischen Vorsteuer läuft am 30.9.2011 ab!

Deutsche Unternehmer die letztes Jahr jenseits der Grenze z.B. Reparaturen an Fahrzeugen des Betriebssvermögens in einem anderen EU-Mitgliedsstaat ausführen haben lassen, können nur noch bis ...
Weiterlesen...


Eingestellt am 21.09.2011 von S. Härtl

Innergemeinschaftliche Lieferungen und Nachweise

Erleichterung bei Nachweisen zu Innergemeinschaftlicher Lieferung

Der BFH hat nun zu 3 wichtigen und häufigen Zweifelsfragen bei innergemeinschaftlichen Lieferungen zwischen Unternehmern in EU-Staaten gem. § 6a UStG Stellung genommen:

  1. Werden in einer Kette von Umsatzgeschäften tatsächlich Li...

Weiterlesen...

Eingestellt am 21.09.2011 von S. Härtl

Die 2-Jahres Steuererklärung kommt NICHT !

Einem Zeitungsbericht von heute zufolge möchte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble nun doch auf die Einführung einer Steuererklärung für zwei Jahre verzichten.

Das Gesetz sollte ursprünglich in dieser Woche beraten werden.

Die «Berliner Zeitung» meldete unter Berufung auf den Kompromissvorsch...
Weiterlesen...


Eingestellt am 21.09.2011 von S. Härtl

Seite: erste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 letzte