Minijob und Midijob aktuelle Entwicklung

450 € Minijob Obergrenze

  • Wie schon vor ein paar Monaten berichtet, wird es nun immer wahrscheinlicher, dass sich die Minijobgrenze auf 450 € erhöht. Die Regierung diskutiert einen Gesetzentwurf zur Erhöhung der Minijob Grenze möglicherweise ab Januar 2013.

Minijob und pauschale Rentenversicherung

  • Neu geplant ist, dass künftig die bisher freiwillige Wahl zur Einzahlung in die Rentenversicherung, umgekehrt wird durch die Möglichkeit der ausdrücklichen Verzichtzerklärung auf die freiw. Rentenzahlung aus dem Minijoblohn (durch den Arbeitnehmer). Erklärt der Minijobler also künftig nicht ausdrücklich, dass er keine Einzahlung in die DRV wünscht, wird ihm automatisch Rentenversicherungsbeitrag abgezogen.

Geplante Änderungen bei den Midijobs oder Gleitzonenjobs

  • Auch hier ist eine Anhebung um 50€ auf 850€ geplant.

Im September 2012 soll die Erste Lesung im Bundestag dann zunächst entscheide.


Eingestellt am 26.07.2012 von S. Härtl
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 2,0 bei 1 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)