Änderungen beim HBCI Banking aufgrund PSD2 greifen auch im Unternehmen-Online DATEV

Warum Ändert sich das online Banking:

Die neue EU-Richtlinie PSD2 (Payment Services Directive 2) hat erhebliche Auswirkungen auf das bisherige HBCI PIN/TAN Verfahren. Betroffen sind sowohl alle Personen/Unternehmen die bisher mit HBCI PIN/TAN (auch bezeichnet als HBCI FinTS) Überweisungen ausführen als auch Mandanten die über das Unternehmen Online Überweisen. NICHT betroffen sind EBICS Nutzer.

Die Änderung für die Praxis ist, dass nun spätestens alle 3 Monate (oder häufiger) eine starke Authentifizierung (z.B. TAN Eingabe oder Fingerabdruck) fürs Banking notwendig wird.

Jede Bank kocht hier Ihr eigenes Süppchen und keine Bank hat eine fertige Lösung derzeit.

Stand 21.6.2019 - Deshalb ist aufmerksames abwarten für ein Paar Wochen heute noch eine gute Taktik.

Wann kommt die Änderung:

  • Die meisten Banken halten das bisherige Verfahren nur noch bis zum 14.09.2019 aufrecht.
  • Dieses bisherige HBCI bzw FinTS Verfahren wird meist zwischen Juli und September bei den verschiedenen Banken durch das neue Verfahren HBCI PIN/TAN (PSD2/XS2A) ersetzt.
  • Das bisherige FinTS Verfahren wird deshalb auch bei DATEV Unternehmen Online zwangsweise „abgeschaltet“ und muss ersetzt werden. Je nach Bank kann es auch dazu führen, dass das bezahlen mit Unternehmen online nicht mehr möglich sein wird !

Welche Aufgaben sind betroffen:

  1. Das Ausführen von Zahlungen mit und ohne Unternehmen online
  2. Der Prozess der Zurverfügungstellung digitaler Kontoauszugsinformationen für die Verarbeitung der Bank-online

Wir - Steuerberater München Härtl - werden Sie durch die kommenden Besonderheiten beim Wechsel der Verfahren im Online Banking begleiten und nicht alleine Lassen!

LÖSUNGEN - so wie Sie sich heute abzeichnen:

Online Banking Allgemein:

Hier werden Sie einfach von der Bank auf das neue Verfahren umgestellt. Infos erhalten Sie von Ihrer Bank automatisch. Nach aktuellem Wissensstand wird manche Transaktion unter Umständen aufwändiger werden und Informationen auf den Kontoauszügen werden eingeschränkter sein. Wir werden berichten sobald neue Infos bei uns ankommen.

Online Banking mit Unternehmen online:

Möglichkeit 1:
Stellen Sie einfach den bisherigen HBCI-Zugang/Benutzer auf EBICS um. Das erspart auch die Eingabe von TAN`s denn Sie erhalten die Zahlungsberechtigung bei diesem Verfahren über ein digitales Zertifikat. EBICS ist bei der Einrichtung etwas komplizierter dafür entfällt der TAN-Schritt. Ein USB-Kartenleser oder Fingerabdruckscanner kann je nach Bank erforderlich sein. Letzteres gilt für alle Banken und Zugangsarten zukünftig.

Möglichkeit 2:
Es wird die Möglichkeit geben, über das Münchner Unternehmen finAPI GmbH(eine Tochtergesellschaft der SHUFA) weiter mit allen bzw. den meisten Banken im UO zu überweisen und Kontoauszüge zu holen. Dieses Unternehmen verfügt über eine entsprechende Banklizenz. Wieviel das kostet ist m.E. noch nicht bekannt. Informationen diesbezüglich erwarten wir Mitte Juli 2019.

Digitale Kontoauszüge für den Steuerberater

Dies ist künftig wie folgt zu lösen:
  1. mit dem eingerichteten EBICS Zugang oder
  2. der FinAPI Lösung wie oben beschrieben, oder
  3. über RZ-Bankinfo durch uns oder eben Ihren Steuerberater. ohne Zeitaufwand für Sie durch uns mittels dem so gannten RZ-Bankinfo Verfahren . Wir begleiten Sie bei der Umstellung. Wenn Sie sich nicht für die EBICS Lösung oder die finAPI Lösung entscheiden holen wir die Bankauszüge über RZ-Bankinfo für Sie ab. Da haben Sie als Einrichtungsaufwand lediglich ein Dokument bei der Bank abzugeben. Die Kosten/Bankgebühren für RZ-Bankinfo sind unterschiedlich - von 0 EUR bei der SSK München bis 10 EUR bei der HVB/Unicredit - bisher.

Bitte stellen Sie sich auf höherere Bankgebühren ein.

Die Banken werden diese Umstellung als Cash Generator sehen. Aktuelle Aussage einer Deutschen Bank ist 40€ monatlich für einen EBICS Zugang.


Eingestellt am 21.06.2019 von S. Härtl

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)