Tipps für Ihre Bewerbung (nicht nur) bei uns

Worauf achten wir als Arbeitgeber:

Allgemeine Kriterien bei Bewerbungen an uns - Steuerberater München Team Härtl - stehen zwar grundsätzlich fest, doch achten wir z.B. auf unterschiedliche Schwerpunkte je nachdem auf welche Stelle eine Bewerbung ausgerichtet ist...
  • Wichtig sind für uns Ihre Softskills , Ihre sozialen Fähigkeiten und natürlich auch Ihre fachlichen Kompetenzen.
  • Das Gesamtbild Ihrer Bewerbungsunterlagen sollte einfach "rund sein".
Um Ihnen einen Blick in die unsere Auswahlprozesse zu bieten, haben wir für Sie nachfolgend ein paar Details angeführt, auf die Wir und wahrscheinlich auch die meisten aller anderen heutigen Arbeitgeber achten.
  • Als Kanzlei mit 12 Kollegen freuen wir uns wenn Bewerber sich im Vorfeld bereits über uns informiert haben. Informationen über uns haben wir verfügbar gemacht.
  • Ein kleiner Rechtschreib- oder Tippfehler in Ihrer Bewerbung führt heute - anders als noch vor 5 Jahren – wenn Qualifikation und persönliches Profil stimmen – nicht mehr automatisch zum "Aus". Auch wir finden regelmäßig den ein oder anderen Rechtschreibfehler z.B. auf unserer Homepage.
  • Unsere Anschrift und verwendete Namen fehlerfrei zu verwenden sind dagegen schon sehr wichtig.

Weitere Informationen zu unseren ersten Auswahlkriterien:

  • Ihre Bewerbungsmappen – lieber Hochglanz, Pappe oder digital?
    Grundsätzlich weder noch. Als moderne Steuerberatungskanzlei haben wir schon seit einiger Zeit eine Seite für Bewerber im Internet und empfehlen daher grundsätzlich auch eine digitale Bewerbung. Das bedeutet aber nicht, dass eine gut gestaltete Bewerbungsmappe nicht berücksichtigt wird.
  • Form Ihres Anschreibens – lieber klassisch oder kreativ?
    Das 100% Anschreiben gibt es nicht. Charakteristisch für Ihr erfolgversprechendes Anschreiben ist, dass es sowohl Ihrer Persönlichkeit, als auch zur angestrebten Stelle passen soll. Steuerberatung ist eine kreative Aufgabe, wenn Sie also eine Bewerbung hierfür verfassen, so freuen wir uns wenn Ihre seriöse Kreativität durchscheint.
  • Eine oder zwei Seiten für das Anschreiben?
    Da das Anschreiben dazu dient einen ersten Eindruck zu gewinnen, ist u.E. eine Seite ausreichend.
  • Youtube oder Blogs als Ergänzung sinnvoll?
    Wir sind mit diesen Medien gut vertraut und freuen uns daher, wenn sich jemand diese Mühe macht. Es ist aber wirklich kein Muss.
  • Wie viele Tippfehler sind das Aus?
    Der Einzelfehler ist bedenkenlos. Ansonsten kommt es auf wie im Steuerrecht auch auf das Gesamtbild Ihrer Bewerbung an. Da wir aber im Kerngeschäft viel Schreiben und nahezu ausschließlich für Mandanten in München tätig sind, sollte sich die Gesamtfehleranzahl in Grenzen halten.
  • Gehaltsvorstellungen angeben?
    Bitte gerne angeben, wenn Sie bereits eine realistische Vorstellung von Ihrem Wert haben. Das erleichtert den späteren Prozess der endgültigen Gehaltsfindung sehr – für Sie und uns.
  • Das größte Tabu in der Bewerbung?
    Ein absolutes No-Go ist, wenn der Bewerber sich wenig oder gar nicht über uns informiert hat oder erst einmal von uns Informationen einfordert.
  • Form des Lebenslaufs – chronologisch, amerikanisch oder thematisch?
    Auch hier gibt es keine bevorzugte Version. Ihr Lebenslauf soll einfach übersichtlich und aussagekräftig sein und auf den ersten Blick möglichst keine Fragen aufwerfen. Es ist immer gut wenn Ihre Zielrichtung erkennbar ist.
  • Interessieren und Ihre Hobbys?
    Sind nicht grundsätzlich Bedingung, jedoch trägt diese an Sich fachfremde Information über Ihre Person Sorge dafür, dass bei Ihrem späteren Bewerbungsgespräch es einfacher zu einer aufgelockerten Atmosphäre und entspannten Gesprächsphasen kommen kann. Von dieser profitieren beide Seiten, da uns so ein besseres Bild von Ihnen vor Augen steht und eine entspannte Besprechung erleichtert wird.
  • Mit oder ohne Bewerbungsfoto?
    Wenn Sie ein Foto beilegen, dann bitte ein professionelles Foto. Ein Foto ist kein Muss.
  • Farbe oder Schwarz/Weiß?
    Egal.
  • Zeugnisse?
    Fügen Sie bitte Zeugnisse, die für die beworbene Stelle relevant sind bei. Dabei reichen i.d.R. die letzten ein bis drei Zeugnisse aus .
  • Versand per Post-, E-Mail- oder Online-Bewerbung?
    Am liebsten erhalten wir Ihren Online-Bewerbung als PDF oder ähnliches Dateiformat. Dies bietet für beide Seiten die einfachste Möglichkeit in Kontakt zu bleiben und hat überhaupt keinen negativen Touch.
  • Wolle Sie nachfragen, wie der Stand ist?
    Ja das können Sie gerne tun. Bitte nicht früher als nach 2 Wochen. Bitte fragen Sie nach ohne dabei künstlich Druck aufzubauen. Wir haben einen u.E. ganz guten Workflow zur Bewerberauswahl und einen zuverlässigen und fähigen Menschen dahinter. Bei uns wird kein Mitarbeiter und auch kein Bewerber vergessen.
  • Googeln wir Sie aus?
    Nein. Bei uns wird kein Bewerber mit Hintergrund-Checks belegt. Wir suchen unsere Kollegen nach eigenem Ermessen individuell aus und dabei ist es uns wichtig, dass Sie als Person zu unserer Kanzlei passen.

Wir wollen mit Ihrer Bewerbung bei Steuerberater München Team Härtl einen schnellen und objektiven Eindruck über Ihre Person, Ihre Fähigkeiten und Ihre Ziele gewinnen. Wenn das passen könnte werden wir Sie einladen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bei uns



News / Aktuelles

Cookies annehmen oder blockieren?
Informationen zu Cookies bei Steuerberater München Härtl: Was sind Cookies? Cookies sind kle...
Die Eigenheimzulage Bayern 2018
Die bayerische Eigenheimzulage ist ein einmaliger Zuschuss (Festbetrag) in Höhe von 10.000 € zu B...
haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen
Für Sie hier unsere beispielhafte Positivliste / Checkliste zu haushaltsnahen Dienstleistungen und ...