News / Aktuelles

Neuerungen News Steuerrecht Mai 2016
zu den folgenden Vorhaben ab 2017 fehlt nun nur noch die Zustimmung des Bundesrates: Kleinbe...
ABC steuerfreier und steuerpflichtiger Arbeitgeberleistungen
Sie fragen sich, ist das Arbeitslohn?, muss ich diese Zuwendung meines Arbeitgebers versteuern? D...
Schenkungen unbedingt innerhalb von 3 Monaten dem Finanzamt melden
Wann ist eine Schenkung gesetzlich zu melden? Jede Schenkung ist gesetzlich innerhalb von drei...
Datev Podcast

"Betrügerische" Rechnungen nach Gründung

  • Unerfahrene Unternehmer, und manchmal auch erfahrene, fallen immer wieder auf u.E. als "betrügerisch" zu bezeichnende Eintragungsofferten herein und bezahlen unnötige und wirkungslose Eintragungen in irgendwelche Register oder Bücher und Internetseiten.
  • Insbesondere nach Gründung kommen häufig mehr als 10 solche Fake Rechnungen die nur durch Zahlung zu einem Vertragsschluss führen. Passen Sie als Gründer oder Jungunternehmer besonders genau auf was Sie bezahlen.

Sie stellen sich bei jeder Rechnung die Sie erhalten die Frage:
  • Muss ich diese Rechnung denn überhaupt bezahlen?

Kommt Ihnen eine Rechnung "komisch" vor?

Wir - Steuerberater München Härtl - helfen Ihnen gerne auf dem kurzen Weg - mailen Sie uns die Rechnung zu und Sie erhalten schnell und unkomliziert eine definitive Antwort.

Um Ihnen das herausfiltern - der richtigen Eintragungsrechnung der Landesjustizkasse z.B. zu erleichtern, haben wir für Sie unten auf dieser Seite, beispielhaft "die einzige, richtige Rechnung" der Landesjustizkasse Bamberg, die für Eintragungen im Raum München, zu bezahlen ist abgebildet.

Wie erkenne ich eine solche "falsche" Rechnung ?

Erkennbar sind diese betrügerischen Rechnungen an z.B.:
  • dem "Kleingedruckten" - dieses bitte stets aufmerksam lesen, dann erkennen Sie, dass es sich um einen Vertrag handelt, der nur zustande kommt wenn Sie zahlen
  • ausländischen Firmensitzen
  • auffälligen emailadressen
  • fehlenden Identifizierungsmerkmalen
  • fehlenden Rufnummern für Rückfragen
  • ausländischen Rufnummern für Rückfragen
  • Solche Rechnungen lauten z.B. auch auf Eintragungsofferte und machnmal versenden diese Unternehmen auch nur Erinnerungen oder Mahnungen zu diesen Dokumenten um Sie unter Druck zu setzen, trotzdem sind diese nicht zu bezahlen
Für Eintragungen in das Handelsregister München ist die Landesjustizkasse Bamberg zuständig - nur wenn dieser Absender auf der Rechnung auftaucht und die Prüfung der oben stehenden Tatsachen keine Zweifel aufkommen haben lassen, sind sie sicher, dass es sich um die richtige - zu leistende Eintragung in das Handelsregister München handelt.

Haben Sie Fragen, oder fühlen Sie sich unsicher, nehmen Sie einfach mit uns - Ihrem Steuerberater München Team Härtl - Kontakt auf wir helfen ihnen schnell weiter.

So sieht die richtige Rechnung aus:

"natürlich ohne unseren Eingangsstempel"
Abbildung der Rechnung über eine Eintragung im Handelsregister München
Abbildung der Rechnung über eine Eintragung im Handelsregister München

Folgende Eintragungsofferten sind freiwillig und werden erst durch Ihre Annahme durch den Unternehmer/Geschäftsführer wirksam und somit auch fällig:

Freiwillig sind die Offertenrechnungen der:
  • Gewerbedatenbank ZR Datenverarbeitung mbH
    Gewerberegister für Handel, Handwerk und Gewerbe New Media UG
  • Gewerbliches Verzeichnis für Handwerk Industrie & Handel
  • HGBR Deutschland Handelregisterbekanntmachung
  • HVD Handelsregisterveröffentlichungen Deutschland
  • LzHv Zentralregister der Unternehmen aus Industrie und Handel, Handwerk und Dienstleistung
  • Zentrales Unternehmensregister Gewerbe, Industrie und Handel
  • Industrie und Gewerberegister - Zentrale IGZ
  • BDAV-Betriebsdaten Archiv
  • ....
Diese Liste ist sicher nicht abschließend !

Der Kreis der anbietenden Unternehmen erweitert und verändert sich laufend, deshalb lesen Sie bitte aufmerksam was sich in Ihrer Post befindet.
Geschickte textliche und optische Gestaltungen geben den freiwiligen Offerten oftmals einen Charakter der Rechnung der Landesjustizkasse sehr ähnlichen Eindruck.

Shortlink zu dieser Seite: http://goo.gl/UZSPE